Drucken

Luftreiniger Aktivkohlefilter

Luftreiniger Aktivkohlefilter

Aktivkohlefilter für Luftreiniger

...Aktivkohle ist eine offenporige feinkörnige Kohle mit großer innerer Oberfläche, die seit Jahrzehenten
als Filtermaterial unter anderem in Chemie, Medizin, Wasser- und Abwasserbehandlung, sowie Lüftungs- und Klimatechnik eingesetzt wird. Hergestellt wird sie z.B. aus der Kokospalme. Aktivkohle

Die Poren sind wie bei einem Schwamm untereinander verbunden (offenporig). Die innere Oberfläche beträgt zwischen 300 und 2000 m² pro 1 Gramm Kohle! Damit entspricht die innere Oberfläche von
4 Gramm Aktivkohle ungefähr der Fläche eines Fußballfelds. ...* Wikipedia

Dadurch ist Aktivkohle ein ideales Filtermaterial, um Gerüche und Gase, z.B. von Tabakrauch in Luftreinigern in großer Menge aufzunehmen und zu adsorbieren. Die Geruchspartikel bleiben in der vielporigen Oberfläche des Aktivkohlefilters hängen und können somit zuverlässig von dem Luftreiniger aus der Raumluft entfernt werden.

Inn Kombination mit einem 
HEPA-Filter bildet Aktivkohle eine optimale Filtereinheit in einem Luftreiniger, um Partikel und Gerüche wirksam aus der Luft zu entfernen.

Abb.: Aktivkohlefilter für Luftreiniger:

Aktivkolhefilter_Luftreiniger